Zu früh geboren / Zeit im Krankenhaus

Wie schön es ist ein Foto aus der Anfangszeit des eigenen Kindes zu besitzen, lässt die Anzahl der Fotografien reif geborener Kinder erahnen. Aus eigener Erfahrung wissen wir, dass die oft unerwartete Ausnahmesituation für Eltern eines unreif oder krank geborenen Babys kaum Raum lässt zu fotografieren. Stattdessen überschattet die ständige Sorge um das Wohlbefinden oder sogar das Überleben des Kindes den Moment. Dabei geht es bei kranken, unreifen und manchmal sterbenden Kindern um mehr. So kann beim nachträglichen Begreifen ein Bild, welches das Kind in seiner damaligen Situation abbildet, hilfreich sein.

 

Wir würden gerne Eltern von schwer kranken oder zu früh geborenen Kindern helfen, zu einem Foto von ihrem Kind zu kommen, welches sie gerne betrachten.  Dabei stellen wir uns Fotos vor, die die Babys / Kinder in ihrer eigenen, doch auch persönlichen Atmosphäre neben all den Schläuchen und Monitoren zeigen. Keine Schnappschüsse, sondern ästhetisch schöne Bilder. Fotos, welche die Kinder, vielleicht auch zusammen mit ihren Eltern, in den Mittelpunkt stellen.

 

Da wir jeden einzelnen „Fototermin" immer spontan in unsern Alltag integrieren müssen, wäre eine möglichst frühe Kontaktaufnahme der Angehörigen mit uns hilfreich. Es gibt keine generellen Ausnahmen. Wenn es die Situation erfordert, werden wir uns bemühen schnellst möglich vor Ort zu sein.

 

Es ist uns ein Anliegen, dass jede/ jeder Betroffene die Möglichkeit hat, unsere Arbeit in Anspruch zu nehmen.

Wenn Sie sich, oder Menschen die Sie kennen, in solch einer Situation befinden, zögern Sie nicht Kontakt mit uns aufzunehmen!

 

Portfolio:

 

Zu früh geboren / Zeit im Krankenhaus  |  Baby / Kinder / Familie  |  People / Portrait  

Urban / Streetlife & -art  |  Fernweh  |  Freie Arbeiten

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Linsenblicke 2015, Telefon: 0651/46874225, eMail: info(ät)linsenblicke.net

Anrufen

E-Mail